Fachkräfteaustausch

für ehren- und hauptamtliche Fachkräfte der Jugendarbeit

 

Das Ostsee-Jugendbüro unterhält aktive Beziehungen zu einer Vielzahl von Partnern im gesamtem Ostseeraum und unterstützt den Austausch zwischen ehren- und hauptamtlichen Fachkräften in der Jugendarbeit. Dabei kooperiert das Ostsee-Jugendbüro mit Jugendverbänden, Nichtregierungsorganisationen und staatlichen Stellen aus dem gesamten Ostseeraum und anderen Ländern Europas.  Dies beinhaltet regelmäßige Besuche von Delegationen im Partnerland und Gegenbesuche in Deutschland, um sich zu relevanten Themen in der Jugendarbeit zu informieren.

Die Themen der letzten Fachkräfteaustausche waren:

  • Möglichkeiten für junge Menschen in ländlichen Regionen
  • Beratung für junge Migrant_innen und Geflüchtete
  • Inklusion in der Jugendarbeit
  • Jugendbeteiligung

 Aktuell geplante Austauschprojekte sind im Jahresprogramm des Ostsee-Jugendbüros zu finden.

P9084745

Einführung in die Jugendarbeit in Schleswig-Holstein und Deutschland für die finnischen Gäste

P9084759

Die finnischen Gästen beim Besuch des Projekts "Integration durch Sport"

P9124776

Die finnische Delegation zu Gast im Haus Rothfos

P1015745

Kennenlernen der Jugendfeuerwehr in Ostfinnland

P1015760

Die Delegation aus Schleswig-Holstein beim Besuch eines Projekts zur Jugendbeteiligung im länglichen Raum

P1015775

Der stellvertretende Vorsitzende Melf Behrens beim Fachkräfteaustausch in Kuopio

P1015827

Die Teilnehmer_innen des Austauschs mit Ostfinnland beim Besuch der Jugendbildungsstätte Metsäkartano

P1015805

Das Jugendzentrum Poukama, eines der ältesten Jugendzentren Finnlands